Was der Herbst uns so beschert...

und Dank "Xavier" direkt vor die Füße geweht wurde, wird ganz einfach zu Karten verarbeitet. 
Ich habe mir die schönsten Blätter vor dem Fegen ausgesucht und zum trocknen zwischen ein paar Buchseiten gelegt.


Am Wochenende habe ich dann das prickelnde Wetter genutzt und Karten für die schöne Herbstpost-Aktion von Nicole gebastelt.


Weiße Klappkarten hatte ich noch, dazu gefiel mir das hübsche Papier mit den Vögeln, etwas Spitze kann Frau immer vertragen und dann hatten auch schon die gepressten Blätter ihren großen Auftritt.


Ich habe die Karten heute zur Post gebracht und hoffe, die Empfängerinnen haben ein wenig Freude an meinen Werken.

Lasst es euch gut gehen!
Kerstin


Verlinkt mit niwibo, Creadienstag, DienstagsDinge, Handmade on Tuesday und Kreativas